home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #951 Identity Thief
BeitragVerfasst: 2013-03-26 2:00 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1089
Wohnort: Hamburg
Die Moral des Hauptfilms von heute war glaube ich "Eltern, nennt Eure Söhne nicht Sandy! - Sonst kommt irgendwann eine laute, schrille Frau und macht ihm sein Leben zur Hölle." Da soll sich nochmal jemand ĂŒber Kevin beschweren... 8-)

Wer noch etwas Interessanteres zu "Identity Thief" zu erzÀhlen hat (das sollte nicht allzu schwer fallen ;-) ), der kann das gerne als Antwort auf diesen tun.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #951 Identity Thief
BeitragVerfasst: 2013-03-26 9:12 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2069
Wohnort: Hamburg
Ich fand den unterhaltsam, nicht mehr und nicht weniger. Was mir fast etwas Angst gemacht hat ist, dass die weibliche "Sandy" teilweise erschreckend an das vollschlanke Wetten Dass Bunny erinnerte, wird die nun schon in den USA ge-remaked? o tempora o mores...

Ich geb ne 3.

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #951 Identity Thief
BeitragVerfasst: 2013-03-26 10:53 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Roughale hat geschrieben:
Was mir fast etwas Angst gemacht hat ist, dass die weibliche "Sandy" teilweise erschreckend an das vollschlanke Wetten Dass Bunny erinnerte
Eigentlich sollte sie an die Mutter von Tom Petty aus der ersten Sneak in der Passage erinnern...

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #951 Identity Thief
BeitragVerfasst: 2013-03-26 11:37 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2069
Wohnort: Hamburg
emma hat geschrieben:
Roughale hat geschrieben:
Was mir fast etwas Angst gemacht hat ist, dass die weibliche "Sandy" teilweise erschreckend an das vollschlanke Wetten Dass Bunny erinnerte
Eigentlich sollte sie an die Mutter von Tom Petty aus der ersten Sneak in der Passage erinnern...


Interessant, da war sie aber nicht so sehr Queen of Plattenbau! :mrgreen:

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #951 Identity Thief
BeitragVerfasst: 2013-04-01 14:30 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1089
Wohnort: Hamburg
Hallo allerseits,
ich fand den Film kein StĂŒck besser als "Spring Breakers" eine Woche zu vor, deswegen gebe ich ihm folgerichtig ebenfalls eine Vier. FĂŒr mich hatte der Film von Seth Gordon ("Horrible Bosses", "Four Christmases") mehr FremdschĂ€m- als Zwerchfell-Momente; viele Gags werden bis zum letzten Ende ausgewalzt. Außerdem verschenkte der Film sein grĂ¶ĂŸtes Potential, indem er aus dem Setup "Durchschnittstyp gegen Karrierekriminelle" keine schĂ€rfere und schwĂ€rzere Komödie strickte, sondern stattdessen versuchte, die Bösewichtin als Sympathiefigur des Films aufzubauen - eine "Sympathiefigur", die eine ganze Familie ohne groß nachzudenken in den wirtschaftlichen Ruin zu treiben droht.

Am besten funktioniert "Identity Thief" in den circa 15 Minuten, in denen Opfer Sandy (Jason Bateman in der inzwischen typischen Jason-Bateman-Rolle) und BetrĂŒgerin Diane (Melissa McCarthy) offen gegeneinander opponieren und sich ein ums andere mal versuchen, gegenseitig auszutricksen. In diesen Szenen blitzt gelegentlich mal zumindest ein Hauch frĂŒherer Comedy-Hits wie "Planes, Trains & Automobiles" oder "Bad Santa" auf. Leider geht diese Phase viel zu schnell vorbei, der Film schlĂ€gt stattdessen typische Buddy-Comedy-Pfade, garniert mit Gross-Out-Elementen ein. Hier werden die Gags dann vollends vorhersehbar, zudem werden diese dadurch
entwertet, daß der Film nicht weiß, wann es gut ist und eine Pointe rĂŒbergebracht wurde. "Identity Thief" hĂ€tte um einiges flotter gewirkt, wenn man diese Szenen kĂŒrzer und knapper gefaßt hĂ€tte - allerdings hĂ€tte man dann auch mehr Gags gebraucht.

Überhaupt wirkt vieles nach dem ersten Aufeinandertreffen von Sandy und Diane - die Tatsache, daß sie mit dem Auto fahren mĂŒssen, die Komplikationen mit Killern und KopfgeldjĂ€gern, wie es sich nur in albernen Komödien gibt, Mißgeschicke mit UnfĂ€llen usw. - wie FĂŒllmaterial, weil die Kerngeschichte selbst nicht annĂ€hernd KinofilmlĂ€nge erreichen kann; dabei geht der Film nie einem platten Gag aus dem Weg, selbst wenn die Haupfiguren dafĂŒr völlig unsinnig agieren mĂŒssen. Wie "wichtig" gerade die Nebenfiguren fĂŒr den Film sind, sieht man daran, wie unvermittelt diese wieder aus der Handlung fliegen oder einfach fallen gelassen werden.

Am Ende kann bei einem solchen Film, der im Endeffekt niemandem wehtun will, dann natĂŒrlich auch ein Friede-Freude-Eierkuchen-Ende nicht fehlen, bei dem Sandy dann offensichtlich völlig den Verstand verliert
Spoiler:
denn seine eigene Familie zu ruinieren, nur weil die Kriminelle nett zu den Kindern war, entbehrt jeglicher Logik. Doch auch diese Fehlentscheidung bleibt natĂŒrlich folgenlos, weil Diane plötzlich kein Problem mehr mit einem GefĂ€ngnisaufenthalt hat... :-Z
Ein sehr schwaches Finale - allerdings nicht unpassend fĂŒr einen Film, der vorher auch nicht zu BegeisterungsstĂŒrmen hinreißt.

Gruß
Kasi Mir

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 GĂ€ste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-05-20 16:58
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de