home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1012 Locke
BeitragVerfasst: 2014-06-09 23:42 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1089
Wohnort: Hamburg
Mal ein ungewöhnliches "Double Feature" in der Sneak - "Locke" und "Closed Circuit" stammen beide von Steven Knight, der auch fĂŒr "Eastern Promises" verantwortlich zeichnete. Diesmal hat der MittfĂŒnfziger auch Regie gefĂŒhrt (erst zum zweiten Mal, und sein RegiedebĂŒt stammt auch aus 2013), dabei ist "Locke" formal ein sehr ungewöhnlicher Film geworden:



Ich finde diesen Trailer ĂŒbrigens doch ziemlich irrefĂŒhrend, denn aufgrund der Musik und des Zusammenschnitts könnte man fast auf die Idee kommen, es handle sich um einen Actionthriller - viel weiter weg von der RealitĂ€t kann man eigentlich nicht liegen. Auch die zitierte Aussage von Robbie Collin vom Telegraph, der Film sei "one of the most nail-biting thrillers of the year", kann ich nicht ganz nachvollziehen.

Doch wie gefiel Euch "ein Mann, sein Auto, und seine Freisprecheinrichtung"? Schreibt Eure Meinung zu "Locke" einfach als Antwort auf diesen Beitrag ins Forum - es muß auch kein langer Artikel werden, denn schließlich lĂ€uft bei dem Film auch nach 79 Minuten bereits der Abspann.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1012 Locke
BeitragVerfasst: 2014-06-10 8:22 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2069
Wohnort: Hamburg
Sehr schwieriger Film, ziemlich gleich zu Beginn kam von 2 PlÀtzen weiter der Zwischenruf "der englische Cosmopolis", da hatte ich erstmal den Schock weg und war wie gelÀhmt, sonst wÀr ich wohl gegangen, ein Cosmopopolis ist mehr als genug :mrgreen:

Es war zwear wirklich nicht viel los, was einen Film betrifft, denn das Ganze war eher ein raffiniert geskriptetes Hörspiel mit Bildern, die aber meist kaum einen rechtfertigenden Beitrag liefern konnten. Hardsy hat zwar die Rolle gut und glaubwĂŒrdig dargestellt, aber das auch fast mehr auf der akustischen Ebene...

Daher fĂ€llt das Urteil zwiegespalten aus, woraus ich dann einen Durchschnitt vergebe, fĂŒr die Movies Seite (irgendwann iinnerhalb des kommenden halben Jahres 8) ):

Als Film: 5

Als Hörspiel: 2

Durchschnitt: 3-

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1012 Locke
BeitragVerfasst: 2014-06-10 14:40 
Offline
mySneak Regular

Registriert: 2006-09-14 9:06
BeitrÀge: 137
Wohnort: Hamburg
mMn der dritte Film mit einem unbefriedigenden Ende.
Spoiler:
Kein Twist, keine Überraschung er hört nach einer Weile auf, obwohl nicht alles ErzĂ€hlt ist.

Es gab aber eh nichts spandendes im Film.

_________________
I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body.
Then I realized who was telling me this. -- Emo Phillips

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 GĂ€ste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-05-20 13:05
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de