home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-09 1:10 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1089
Wohnort: Hamburg
Vorab, da es zuletzt ein paar Anmerkungen beim Filmtip zu den angeblich alten Kamellen in der Sneak gab: mal abgesehen davon, daß der Vergleich einer deutschen Sneak mit einem in Deutschland nicht vertragsgemĂ€ĂŸ nutzbaren Video-on-Demand-Dienst aus den USA doch etwas unfair ist, konnte man sich diesmal jedenfalls nicht beschweren. "The Loft" startet in den USA nĂ€mlich erst Ende Januar 2015. Allerdings handelt es sich bei dem Film um das Remake von "Loft" von 2008 aus Belgien, der hierzulande als DVD und VoD premierte. Auch das Remake ist eigentlich schon etwas Ă€lter, der Film wurde nĂ€mlich im Sommer 2011 gedreht, danach aber jahrelang zwischen verschiedenen Distributoren hin- und hergeschoben.

Hier nun zunÀchst der Trailer vom Original:


Und dann das Remake:



Regie fĂŒhrte in beiden FĂ€llen der Belgier Erik van Looy; so unterschiedlich (abgesehen von der deutlich gehobenen Aussattung der US-Version) scheinen die beiden Filme nicht ausgefallen zu sein. Ein Schauspieler (Matthias Schoenaerts, zuletzt in "The Drop" auf der Sneakleinwand zu sehen gewesen) spielt sogar die gleiche Rolle in beiden Fassungen.

Doch das sagt alles nichts darĂŒber aus, wie gut oder schlecht "Loft" (in welcher Fassung auch immer) denn nun geworden ist. Wie hat Euch das Whodunnit rund um eine unbekannte Tote gefallen? Der SchlĂŒssel zu einem Kommentar ist einfach eine Antwort auf diesen Beitrag, dies darf gerne auch weitergesagt werden. ;-)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-09 9:05 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2008-05-31 17:48
BeitrÀge: 187
Wohnort: Hamburg
Ich verstehe einfach nicht, warum die Amis immer alles neu drehen mĂŒssen, was es schon gibt :?

Zum Film: gegen Ende hĂ€tte er noch mal einen ĂŒberraschenden Plot-Twist gebrauchen können :D

Gute Idee, mittelmĂ€ĂŸige Umsetzung. Schauspielerisch meeh. Werde ich mich in zwei Wochen nicht mehr dran erinnern.

rou

_________________
How can you read when you're blind?

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-09 9:12 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2069
Wohnort: Hamburg
Also ich fand die Umsetzung gut, nachdem ich noch den zĂ€hen Tatort mit starker Vorhersehbarkeit in den Knochen hatte, war diese Anreihung an Twists und Überraschungen doppelt willkommen. Schauspielerisch gab es nichts zu klagen, wie haben die nur den Karl Urban so jung wirkend hinbekommen? Muss etwas abgenommen haben der Gute, zuletzt in der gescheiterten TV Serie Almost Human sah er deutlich Ă€lter aus...

Diese Remake Sache in den USA ist nun mal dadurch bedingt, dass der Ami an sich keine Filme ansieht, worin kein ihm bekannter Schauspieler vorkommt, dazu kommt noch, dass sie nicht synchronisieren und wegen der anscheinend hohen Zahl derer, die nicht gerne lesen wollen (oder es nicht können), sind auslĂ€ndische Filme Blei in der Kinolandschaft. Wenn den Filmstudios also ein erfolgreicher Film im Ausland auffĂ€llt, dann wird er halt nochmal gemacht. Hier wĂ€r interessant, wie weit er sich an das Original hĂ€lt und wie weit er amerikanisiert wurde. Ohne das Original zu kennen, fand ich den Film sehr gelungen und er hat mich schön mitrĂ€tseln lassen, somit zĂŒcke ich die 1 und pĂŒack ein kleines Minus hinten dran...

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-09 10:13 
Offline
mySneak Regular

Registriert: 2006-09-14 9:06
BeitrÀge: 137
Wohnort: Hamburg
Ich fand den Film recht gut, nur das Ende zu seicht.

Den Magermodels konnte ich allerdings nichts abgewinnen. Aber das ist ja wie immer Geschmackssache.

_________________
I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body.
Then I realized who was telling me this. -- Emo Phillips

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-09 10:41 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2069
Wohnort: Hamburg
Wie ich gerade rausgefunden habe, lief das Original auf dem 2009er Fantasy Filmfest, war aber nicht auf meiner Liste...

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-09 11:31 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Roughale hat geschrieben:
wie haben die nur den Karl Urban so jung wirkend hinbekommen? Muss etwas abgenommen haben der Gute, zuletzt in der gescheiterten TV Serie Almost Human sah er deutlich Àlter aus...
Die Antwort steht in der Einleitung von Kasi Mir:
Kasi Mir hat geschrieben:
Auch das Remake ist eigentlich schon etwas Àlter, der Film wurde nÀmlich im Sommer 2011 gedreht

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-09 11:55 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2069
Wohnort: Hamburg
emma hat geschrieben:
Roughale hat geschrieben:
wie haben die nur den Karl Urban so jung wirkend hinbekommen? Muss etwas abgenommen haben der Gute, zuletzt in der gescheiterten TV Serie Almost Human sah er deutlich Àlter aus...
Die Antwort steht in der Einleitung von Kasi Mir:
Kasi Mir hat geschrieben:
Auch das Remake ist eigentlich schon etwas Àlter, der Film wurde nÀmlich im Sommer 2011 gedreht


OK, aber das sind dann höchsten 1-2 Jahre, das sah aber irgendwie noch jĂŒnger aus ;)

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-09 12:02 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Roughale hat geschrieben:
OK, aber das sind dann höchsten 1-2 Jahre, das sah aber irgendwie noch jĂŒnger aus ;)
Mach mal 3-4 draus... in 4 Wochen haben wir 2015.

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-09 21:38 
Offline
mySneak Novice

Registriert: 2010-06-23 18:34
BeitrÀge: 21
Also bei dieser Remake-Sache bin ich ganz bei Rou, auch wenn mir die GrĂŒnde fĂŒr dieses Remake-Fieber bekannt sind. Was diesen Film angeht, waren mir die Szenen aus dem Original-Trailer sehr viel spannender als die gelackte, stĂ€ubchenfreie, Zigarettenwerbung imitierende Version des Remakes. Ansonsten war die dem ZwiebelschĂ€len Ă€hnelnde ErzĂ€hlweise nett, etliche der Schauspieler waren gut, also alles in allem guckbar, aber nicht notwendig. Kein Film, den ich empfehlen wĂŒrde.
Oach und die große Aufregung ĂŒber fremdgehende EhemĂ€nner, nun ja, wen juckt's? Amerikaner vielleicht. Und Belgier? Aha.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1038 The Loft (2014)
BeitragVerfasst: 2014-12-10 9:08 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2069
Wohnort: Hamburg
emma hat geschrieben:
Roughale hat geschrieben:
OK, aber das sind dann höchsten 1-2 Jahre, das sah aber irgendwie noch jĂŒnger aus ;)
Mach mal 3-4 draus... in 4 Wochen haben wir 2015.


Nicht wenn ich den Vergleich auf der TV Serie basiere, die ist auch schon etwas Àlter, aber egal - Hauptsache: LÀngster Thread seit langem!!! :mrgreen:

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 GĂ€ste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-05-20 22:36
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de