home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1042 The Imitation Game
BeitragVerfasst: 2015-01-06 1:38 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1089
Wohnort: Hamburg
Interessant, wie manche Filme zustandezukommen scheinen - "The Imitation Game" ist das englischsprachige DebĂŒt des norwegischen Regisseurs Morten Tyldum ("Hodejegerne"), das Drehbuch stammt von dem Nahezu-Neuling Graham Moore. Dennoch sieht die Biographie des Informatikers und Kryptographiespezialisten Alan Turin keinesweg wie das Werk von Amateuren oder Neulingen aus, wie man an folgendem Trailer erkennen kann:



Wie viele Film-Biographien hat auch "The Imitation Game" so einiges gegenĂŒber den historischen Quellen (bzw. den Berichten von Zeitzeugen) verĂ€ndert - der "Guardian" kommt daher zu einem ziemlich vernichtenden Urteil.

Wie seht Ihr das, wie hat Euch das "Imitation Game" (die titelgebende Versuchsanordnung ist heute als Turing-Test bekannt) gefallen. Schreibt einfach Eure EindrĂŒcke vom ersten Sneakfilm anno 2015 kurz als Antwort auf diesen Beitrag nieder - und bitte in Klartext, damit niemand zum Codeknacker werden muß. 8-)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1042 The Imitation Game
BeitragVerfasst: 2015-01-06 9:28 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2069
Wohnort: Hamburg
Cumberbatch war wieder sehr gut, aber das konnte den recht wirr und teilweise auch sehr zĂ€h erzĂ€hlten Film bei mir nicht ĂŒber das Mittelmass hinausheben, somit gebe ich m,al eine 3.

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1042 The Imitation Game
BeitragVerfasst: 2015-01-06 9:40 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2008-05-31 17:48
BeitrÀge: 187
Wohnort: Hamburg
Also als erstes: Der Film hat mir gut gefallen.

Da ich durch Ausbildung und Beruf ein wenig vorbelastet bin, ist mir Alan Turing ein Name. Ich kannte einige seiner Theorien und natĂŒrlich auch den Turing-Test. Ich wusste auch, dass er spĂ€ter wegen seiner HomosexualitĂ€t verurteilt wurde und dass die medizinische Behandlung wohl im Endeffekt zu seinem Selbstmord gefĂŒhrt hat.

Genauere Details kannte ich aber nicht und hatte gestern das GefĂŒhl, dieser Film wĂŒrde mir da einige WissenslĂŒcken fĂŒllen. Als ich dann etwas nachgelesen habe (wie man das nach solchen Filmen ja macht) war ich doch erstaunt, wie wenig eigentlich gestimmt hat. Jetzt habe ich auch noch den Guardian-Artikel gelesen und muss schon sagen... wenn man nicht mal die Jahreszahlen richtig benennt, ist das schon etwas merkwĂŒrdig.

NatĂŒrlich nutzt man die kreative Freiheit um einen Film zu prĂ€sentieren, der den Zuschauer besser fesselt und unterhĂ€lt. Aber da wurde schon eine Menge dazugedichtet. Teils auch sehr kontroverse Sachen (die Sache mit dem Spion im Team). Da kann man sich jetzt drĂŒber streiten, ob das so ok ist. Andere Dinge wie die Details ĂŒber seinen Schulfreund finde ich dagegen noch im Rahmen.

Bei diesem Film sind die Details halt nachlesbar. Daher wĂŒrde man erwarten, dass er nicht zu sehr von der Wahrheit abrĂŒckt. Anders ist es bei Filmen wie Social Network. Den fand ich auch sehr gut, aber da war mir klar, dass er mit der RealitĂ€t nicht viel zu tun haben wird. Denn die Menschen, um die es geht, haben sich nun mal nicht dazu geĂ€ußert und man wußte, dass der Film auf Mutmaßungen basierte.

Daher mal weider eine zwiegespaltene Meinung. Mit dem Wissen, dass der Film nicht sonderlich akkurat sein möchte, ist er gut. Mit der Erwartung, die wahre Geschichte zu erfahren, ist er sehr mau. Trotzdem hat er mich gestern sehr gut unterhalten, daher bin ich zufrieden.

rou

_________________
How can you read when you're blind?

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 GĂ€ste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-05-20 12:38
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de