home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1051 A Most Violent Year
BeitragVerfasst: 2015-03-10 1:07 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1076
Wohnort: Hamburg
Der Titel des Films, "A Most Violent Year", spielt auf das Jahr 1981 an, das - am Ende der Depression der spĂ€ten 1970er gelegen - eines der gewalttĂ€tigsten in der Verbrechensgeschichte von New York City gewesen ist. Trotzdem empfinde ich das so ein kleines bißchen als Etikettenschwindel, denn in dem Film von J.C. Chandor geht es nur sehr am Rande um die Gewalt, von der in der Statistik die Rede ist - ĂŒberhaupt hat der Ffilm mit GewalttĂ€tigkeit recht wenig zu tun. Und um ein Jahr geht es schon gar nicht, denn die Ereignisse von "A Most Violent Year" passieren alle im Lauf von 33 Tagen. Ein Trailer:



Regisseur und Autor Chandor hat zuvor mit seiner Verfilmung der Bankenkrise "Margin Call" sowie dem nahezu dialogfreien "All is Lost" fĂŒr Aufsehen gesorgt, hier folgt er etwas einem aktuellen Trend und erweckt die 1980er wieder zum Leben. Wie gefiel Euch der Film und die Performances von Jessica Chastain und Oscar Isaac? Gebt Eure EindrĂŒcke von "A Most Violent Year" einfach als Antwort auf diesen Beitrag ein.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1051 A Most Violent Year
BeitragVerfasst: 2015-03-10 9:10 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2058
Wohnort: Hamburg
Ich hatte mir nach einer viel zu kurzen Nacht was Lauteres und Schnelleres gewĂŒnscht, der Titel versprach ja viel, aber irgendwie wollte die ErzĂ€hlung nicht aus der Valiumpackung rauskommen. Gut gespielt war er und NYC geht immer, auch in den rohen 80ern (noch mit dem WTC, das schön ein-CGI-t wurde), sogar ein paar Lokationen waren mir aus den Sopranos bekannt, zB die Wohngegend, wo der Neuling nach der Teebestellung eins auf die 12 bekommen hat) - aber irgendwie war ich teilweise zu sehr mit dem Kampf gegen das Einschlafen beschĂ€ftigt - das ist schade, daher gebe ich mal eine vorsichtige 3, mit leichtem Verdacht einer besseren Bewertung nach ausgeschlafener Nacht...

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1051 A Most Violent Year
BeitragVerfasst: 2015-03-10 10:21 
Offline
mySneak Regular

Registriert: 2006-09-14 9:06
BeitrÀge: 133
Wohnort: Hamburg
Ein komischer Film.

Ein sehr langsam und ruhig erzÀhlter Thriller. Diese ErzÀhlweise hat bei mir viel von der Story kaputt gemacht. Daher auch nur eine 3.

_________________
I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body.
Then I realized who was telling me this. -- Emo Phillips

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1051 A Most Violent Year
BeitragVerfasst: 2015-03-10 12:17 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Macao hat geschrieben:
Ein sehr langsam und ruhig erzÀhlter Thriller.
Was hier fĂŒr mich aber funktioniert hat. Die Spannung habe ich aus dem "schafft er es gut (bzw. non-violent) zu bleiben" gezogen. Bin mir nicht sicher, ob er es bis zum Schluss durchgehalten hat :? Super Besetzung aber kein Super Film. Schließe mich der 3 an.

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-02-24 13:12
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de