home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beitr├Ąge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1057 The Babadook
BeitragVerfasst: 2015-04-20 23:50 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
Beitr├Ąge: 1076
Wohnort: Hamburg
Vorab: Das Buch "Mister Babadook" konnte man tats├Ąchlich kaufen - 6.200 Kopien haben die Produzenten von "The Babadook" zum St├╝ckpreis von $80 absetzen k├Ânnen.

Normalerweise gebe ich an dieser Stelle immer den Trailer zum Film zum besten - doch diesmal kann ich vorab noch etwas anderes anbieren - n├Ąmlich "Monster", den Kurzfilm der "Babadook"-Regisseurin Jennifer Kent, der dann die Grundlage f├╝r ihr erstes Werk mit Spielfilml├Ąnge wurde:



Den Trailer gibt es nat├╝rlich trotzdem:



Wie hat Euch der aus Australien stammende und teilweise ├╝ber die Crowdfunding-Platform Kickstarter finanzierte "Babadook" nun gefallen? Wie passend fandet ihr die in der IMDb hinterlegte "Warnung"
Zitat:
sequences of disturbing violence and terror including some bloody images, brief sexuality, and brief strong language

und wie w├╝rdet Ihr den Film im Vergleich zu anderen Horrorwerken der letzten Sneakjahre einsortieren? Wobei man durchaus der Meinung sein kann, "The Babadook" sei gar kein richtiger Horrorfilm, vor allem kein ├╝bernat├╝rlicher ...

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1057 The Babadook
BeitragVerfasst: 2015-04-21 9:16 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
Beitr├Ąge: 2058
Wohnort: Hamburg
Hier habe ich mal wieder gemerkt, dass eine zu hohe Erwartungshaltung sich negativ auswirken kann. Die Meinungen nach der Auff├╝hrung beim Fantasy Filmfest waren sehr positiv und somit stand der Film auf meiner Kaufliste, dass er noch in's Kino kommt, wusste ich gar nicht. Der Spitzenfilm war es einfach nicht, ich sehe den Babadook als brauchbaren Gruselfilm, mit talentierten Darstellern, aber mit zuviel F├╝llmaterial und einem schlechten Ende. Daher von mir nur eine 3.

Diue Saalflucht war sehr unterhaltsam :lol:

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1057 The Babadook
BeitragVerfasst: 2015-04-21 9:22 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2008-05-31 17:48
Beitr├Ąge: 187
Wohnort: Hamburg
Roughale hat geschrieben:
Diue Saalflucht war sehr unterhaltsam :lol:


Ich hab's lange ausgehalten. Ich wollte, dass der Film gruselig ist, aber er zog sich und ging irgendwie in die falsche Richtung. Als sich dann abzeichnete, dass die psychisch leicht labile Mutti den Hauptdarsteller (den Hund) umbringen w├╝rde, bin ich rechtzeitig gegangen. Hunde t├Âten geht halt nur, wenn man Keanu als Rache-Engel hat.

rou

P.S.: Warum hat Liam eigentlich nicht John Wick gespielt?!?

_________________
How can you read when you're blind?

Nach oben
 Profil  
 
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beitr├Ąge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 G├Ąste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-02-25 22:52
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche ├ťbersetzung durch phpBB.de