home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Appell an paar Leute
BeitragVerfasst: 2010-03-10 19:13 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
Beiträge: 898
SuppaAndi hat geschrieben:
eBei Dir Emma hingegen scheinen diese Lichtquellen zur Erblindung zu f√ľhren ("We are blinded up here").
yepp. Ich sitzte in Reihe 11 und kriege es ziemlich gut mit. Lenkt ab. Lenkt auch ab wenn es rechts oder links passiert. Aber das ist halt wie mit den Rauchern - Nichtraucher sind intolerant, weil sie dem einen Raucher im Saal die Zigarette nicht gönnen.

SuppaAndi hat geschrieben:
Übrigens glaube ich nicht, dass sich alles auf den einen "Störenfried" beschränkt.
Das glaubt mittlerweile keiner mehr. Wobei, wie Du selbst gelesen hast, uns Reihe 15 Platz 2 explizit genannt wurde.

SuppaAndi hat geschrieben:
Ein Großteil der reingeruffenen Kommentare belustigen nicht nur eine Handvoll Leute, sondern großte Teile der Zuschauer.
Genau, ein Gro√üteil. Aber noch mal zur Erinnerung: hier geht es nicht um Kommentare an sich. Hier geht es darum, dass eine Minderheit die Mehrheit genervt hat. Dass jemand (egal ob Singular/Plural) davon √ľberzeugt ist, die Kommentare seien lustig, dass andere das aber nicht so sehen. Dass sich Zuschauer dermassen massiv gest√∂rt f√ľhlen, dass sie sich beschwert haben. Bei uns. In einer Art und Weise, dass selbst wir √ľberrascht waren. Da spiele ich gerne Moralapostel. Warum meinst Du denn warum die Diskussion dazu explodiert? Meinst Du nicht, dass da Handlungsbedarf angesagt ist? Und w√ľrdest Du es nicht gut finden, dass wenn Du ein konkretes Anliegen hast, wir uns darum k√ľmmern?
SuppaAndi hat geschrieben:
Raffa oder eine Emma oder ein Kasi Mir mal eben jemanden rausschmeißen können
Nat√ľrlich k√∂nnen wir das nicht (ganz abgesehen davon, dass wir das auch gar nicht wollen). Aber glaub man ja nicht, dass wenn es n√∂tig ist, der Hausherr sich nicht selber drum k√ľmmern w√ľrde.
SuppaAndi hat geschrieben:
In diesem Sinne: Ich freue mich auf eine lustige und auch mal laute Sneak Zukunft
Das w√ľnschen wir uns alle. Nur nicht auf Kosten der anderen. Denn das ist und bleibt bei dieser Diskussion das Hauptproblem.

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Appell an paar Leute
BeitragVerfasst: 2010-03-10 23:34 
Offline
mySneak Apprentice

Registriert: 2009-08-12 9:57
Beiträge: 72
Ich finde, man sollte einfach bedenken, dass die Leute eine Kinokarte f√ľr einen Film kaufen und nicht f√ľr dumme Kommentare und Handyblinken. Ist schon des √∂ffteren gesagt worden, dass man sich gerne mit seinem Handy besch√§ftigen kann - im Foyer.

Ich finde Kommentare auch vielfach witzig, aber es ist wie mit Fips Asmussen - die ersten 5 Minuten kann der manchmal ganz lustig sein, aber irgendwann ist das Ma√ü voll. Dieses Ma√ü ist bei jedem unterschiedlich gro√ü und sicher mag ich keine Leute, die schon beim ersten Reinruf "Schnauze" schreien. Aber ich kann es schon verstehen, wenn Filme (egal wie schlecht) v√∂llig zerredet oder veralbert werden. K√∂nnte ja jemandem gefallen (bin mir sicher es gab auch Leute die Dance Flick gut fanden) und dem mag ich den Film nicht vermiesen. Deshalb reg ich mich dann 5 minuten auf und geh dann (oder halte die Klappe)... und wenn nicht, w√ľrde ich mich freuen, wenn mir jemand ein herzliches "Schnauze" zuruft. Dann rufe ich "OK" zur√ľck und alles ist gut xD

_________________
"But if your hand touches metal, I swear by my pretty floral bonnet, I will end you." - Malcolm "Mal" Reynolds

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Appell an paar Leute
BeitragVerfasst: 2010-03-11 15:27 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
Beiträge: 2057
Wohnort: Hamburg
Manches ist nicht tot zu kriegen, wa? OK, ich mach doch immer gerne mit, zum Gl√ľck nun auch entspannter und gut gelaunt, m√∂ge es so bleiben - ich w√ľnsch mir das am meisten! ;)

Erstmal mag ich "Raffa" gar nicht, bitte in Zukunft vermeiden, "Raffi" oder "Roughy" ist ok...

Die genaue Platzangabe fand ich auch bedenklich, das habe ich auch deutlich gemacht, dass es auf die Richtung weist, weil eine Beschwerde, die ich nach Lovely Bones per e-mail bekommen hatte auf einen Platz ganz in der Nähe verwies (keine Angst SuppaAndi R15 S1 war es nicht ;)) - somit deckte sich das mit den heftigen Störungen, die ich bei LB vernehmen musste...

Wie oft sollen wir betonen, dass Zwischenrufe und auch das rhytmische Klatschen nicht generell verboten sind? Die Masse macht's und die Thematik auch... Rassismus, Sexismus, Kinderfeindlichkeit, etc. haben da auszubleiben - ich muss schon schlucken, wenn bei Szenen mit Kindern geklatscht wird, aber da w√ľrde ich nicht eingreifen, meist regelt sich das sehr schnell von selbst.

Dann sind wir beim "Busch" Vorwurf - daran kann ich mich nicht erinnern, was aber nicht ausschliesst, dass mir das rausgerutscht ist, als Oberaffe des Teams rutschen schonmal nicht gerade gute Witze raus (obwohl das schon kaum noch als Witz zu erkennen ist). Wenn dem so ist, dass ich das war, dann solltest du auch erwähnen, dass ich mich danach bestimmt bei demjenigen entschuldigt habe, so mache ich das, wenn es mal vorkommen sollte, dass ich mich vergreife - immerhin trete ich da nicht anonym auf und stelle mich jeder Kritik - das macht ein Reinrufer nicht!

Und zum Abschluss dieses ernsten Beitrags zur Auflockerung noch der Fips des Tages:

Zitat:
- Kennst du die W√ľste Gobi?

- Du und deine Weibergeschichten...


In dem Sinne!

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Appell an paar Leute
BeitragVerfasst: 2010-03-11 18:19 
Offline
mySneak Virgin

Registriert: 2009-03-17 7:43
Beiträge: 3
Sorry! Raffa kommt nicht wieder vor, Raffi!! Bis Montag... :-)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Appell an paar Leute
BeitragVerfasst: 2010-03-12 1:40 
Offline
mySneak Novice

Registriert: 2009-06-29 22:40
Beiträge: 34
Ich klinke mich nochmal ein:
Als ich zur Sneak dazu stie√ü (Eagle Eye war's) bekam ich nach ein paar Besuchen den Eindruck, es w√ľrde bei Liebesfilmen angefangen zu klatschen, wenn sich der unausweichliche Kuss anbahnte und bei Horrorfilmen, wenn gleich einer das Zeitliche segnen w√ľrde. Ich glaube es war sogar zuerst der sich anbahnende Leinwandtod, den ich mit dem Klatschen verband. Ich finde es bis heute eigentlich sogar passender zu einem plumpen Horrorstreifen, den die vorhersehbaren Szenen dadurch zu entlarven und durch den Kakao zu ziehen.
Mir ist des √∂fteren aber auch in v√∂llig unpassenden Szenen, z.B. kleiner Bruder und kleine Schwester sind allein, Klatschen aufgefallen. Das war dann nat√ľrlich so lustig wie zahlreichen Gags aus "Dance Flick", den man leider nicht mal durch geistreiche Reinrufe aufpeppen konnte.

Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-02-18 7:30
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de