home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Filmauswahl
BeitragVerfasst: 2013-07-31 15:57 
Offline
mySneak Virgin

Registriert: 2013-07-31 15:46
BeitrÀge: 2
Hallo,
ich muss gestehen seit Montagabend bin ich neugierig.

Zwar gehe ich jetzt seit etwa 5 Jahren brav ein mal die Woche in die Sneak, aber Emmas Kommentar "ich wollte diesen Film lieber mit Untertitel als gar nicht sehen" (das war jetzt bestimmt nicht 1 zu 1, aber so Àhnlich) hat mich wie gesagt neugierig gemacht.

Wie lĂ€uft das eigentlich mit der Filmauswahl fĂŒr die Sneak? Werden da mehrere mögliche Sneak Filme zur Auswahl gestellt und Emma oder das wunderbare Trio Infernale suchen sich dann da einen aus? Stellen verschiedene Filmstudios den Film/die Filme zur VerfĂŒgung oder gibt es da eine "zentrale Stelle" fĂŒr?

Danke fĂŒr die hoffentlich erleuchtende Antwort.

Gruß!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmauswahl
BeitragVerfasst: 2013-07-31 16:36 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1076
Wohnort: Hamburg
Hallo allerseits,
auch wenn das immer wieder als GerĂŒcht aufkommt: nein, wir suchen uns die Filme nicht aus. 8-)

Die Filmbuchungen fĂŒr das Passage erledigt eine Agentur, die sich seit dem Umzug auch um unsere Sneak kĂŒmmert. Diese informiert emma (und nur sie!) vorab ĂŒber die Filme, nicht zuletzt, damit sie die Trailershow planen kann. Großen Einfluß auf die Filmauswahl gibt es aber nicht, da diese von den Beteiligten (Kinobetreiber, Agentur, vor allem aber den Filmverleihern) schon recht stark eingeschrĂ€nkt wird. Von unserer/emmas Seite kommen dann allenfalls mal Bitten auf ProgrammĂ€nderung, wenn die Auswahl zu einseitig in eine Richtung ausfĂ€llt (z.B. x Komödien hintereinander), oder die Sneak insgesamt Gefahr lĂ€uft, hinter den Wettbewerbern zurĂŒckzufallen. Und ob diese Bitten dann erhört werden (können), hĂ€ngt dann auch immer vom verfĂŒgbaren Material ab. Viele Filme werden fĂŒr Sneaks ĂŒberhaupt nicht freigegeben, sehr oft sieht man das bei Filmen, die in den USA am gleichen Wochenende wie hier oder sogar spĂ€ter starten.

Diesmal ist emma halt konkret vorgewarnt worden, daß der Film als OmU-Kopie angeliefert wird; sie hat dann - ausnahmsweise! - grĂŒnes Licht dafĂŒr gegeben. Zum GlĂŒck hatte sich dann in der Passage-Technik aber noch herausgestellt, daß sich die Untertitel ĂŒber einige Verrenkungen am Projektor/Server abschalten ließen; dies gelang erst ganz kurz vor der Sneak, so das unsere Trailerfee bei der Moderation noch den alten Stand hatte. 8-)

TL;DR: emma weiß (notgedrungen) vorab, welche Filme laufen, ihr fortan FilmwĂŒnsche zu schicken, bringt aber nichts. ;-)

Gruß
Kasi Mir

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Eine Lanze fĂŒr OmU
BeitragVerfasst: 2013-07-31 18:30 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Kasi Mir hat geschrieben:
auch wenn das immer wieder als GerĂŒcht aufkommt: nein, wir suchen uns die Filme nicht aus. 8-)
Genau. Das kann man sehr gut in der Vergleichsliste sehen. Manchmal braucht man GlĂŒck oder wie wir einen guten Disponenten, der sich auch mal dahinter klemmt um fĂŒr uns etwas Interessantes zu angeln. Und ich finde die Passage Dispo macht einen super Job, das Programm ist schön abwechslungsreich und nicht mehr so vorhersehbar. Davon lebt die Sneak.

Ob es ein guter Film wird oder sich der Film als Gurke herausstellt weiss man immer erst hinterher und oft ist sich da das Publikum nicht mal einig - des einen Freud ist des anderen Leid. Aber das ist Problem hat man ja bei jedem Film :twisted:

Baum Fella hat geschrieben:
"ich wollte diesen Film lieber mit Untertitel als gar nicht sehen" (das war jetzt bestimmt nicht 1 zu 1, aber so Àhnlich)
Ja, das war wirklich völlig anders gemeint. Richtiger wÀre: Ich sehe lieber einen Film in OmU als synchronisiert was mit "gar nicht" gleich zusetzten ist. Hin und wieder schleicht sich ein OmU Film bei der Sneak ein, was meist mit lauten Buh Rufen begleitet wird. Dem wollte ich vorbeugen. Nicht mehr, nicht weniger.
Ich bin kein Freund von OmU, wĂŒrde aber einen Film nicht ablehnen, nur weil er in OmU lĂ€uft. Wie heisst es so schön im Streits Spot? Wenigstens wird da nicht drĂŒber gesprochen...

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmauswahl
BeitragVerfasst: 2013-07-31 20:40 
Offline
mySneak Virgin

Registriert: 2013-07-31 15:46
BeitrÀge: 2
Ja, das klingt doch super! Danke fĂŒr die informative Antwort.

Das das ganze kein Wunschkonzert ist schon klar und das macht ja schließlich auch den Reiz der Sneak aus! War jetzt auch nicht negativ auf den Film von Montag bezogen. Der war zwar nicht das, was ich gehofft hatte, aber am Ende auch nicht so schlecht wie ich befĂŒrchtet hatte. Und wie du richtig sagst Emma, GeschmĂ€cker sind verschieden...sieht man ja auch immer an den Bewertungen ;-)

Untertitel ist immer etwas ablenkend, schön, dass der tatsÀchlich abgeschaltet werden konnte. Wenn das technisch bedingt heutzutage immer funktioniert, dann adios Untertitel xD

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-02-25 20:12
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de