home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Identity - yet another one of those ...
BeitragVerfasst: 2003-09-01 23:03 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2003-07-16 23:39
Beiträge: 93
Wohnort: Hamburg
Ja, das war ja mal wieder was. 10 kleine .... im Kino, auch nicht schlecht. Aber irgendwie hing der Film doch sehr. Vieles war offensichtlich und vorhersehbar, mal von etlichen Wiederholungen abgesehen. Aber das ist wohl Genre bedingt. Der Film war schon von einigen als sehenswert vom FFF angek√ľndigt worden. Ich denke, die Leute, die zum FFF tapern, erwarten auch derartige Filme. Ein Teil des geneigten Sneak Publikums wohl eher nicht. Schade. Da belibt nur die Frage, ob es im zweiten Halbjahr nur zwei Kategorien von Filmen gibt : "richtige Blockbuster" (also Filme mit mind. einem gro√üen Hollywood Star und x Mio. Budget) und halt irgendwelche dahin geq√§ulten Psychoanalysen von Serienkillern oder anderen Perversen. Ersteres wird uns vorenthalten, also bleibt nur noch Kategorie 2 f√ľr die Sneak. Traurig, wenn man dann sehen mu√ü, da√ü sogar die dF Sneak "gro√ües" Kino bekommt - s. letzte Woche.

Hoffe auf Besserung (ein weiteres Mal) und muß feststellen, daß nach dem Großteil der Psycho-Horror-... Kram am Geburtstag tatsächlich "großartige Filme" liefen.

_________________
You say you want a revolution, yeah, you know, we all want to change the world. (Lennon/McCartney)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-01 23:19 
Offline
mySneak Regular

Registriert: 2002-10-06 18:10
Beiträge: 114
Wohnort: Norderstedt
Der Film war grossartig. :D PUNKT :twisted:

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 8:22 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
Beiträge: 2057
Wohnort: Hamburg
Also erst mal zum klarstellen: Tim hat mit den Beleidigungen angefangen...Danke, A%&$loch!

Der Film war herausragend und definitiv nicht f√ľr eine Sneak geeignet, wo sich Gesockse versammelt, das nur kommt, um regelm√§ssig auf die Handies zu starren und pausenlos laut dazwischenzuquatschen, ich denke Tim geh√∂rt auch dazu, da sass jemand in Reihe 10, der permanent n√∂lte - Jungs, wenn's euch nicht gef√§llt, geht bitte und macht den Film nicht allen anderen kaputt!

Ich k√∂nnte mich noch mehr auslassen, √ľber das miese Publikum, aber warum, denen geb√ľhrt eigentlich nur Verachtung...

Identity war ein intelligent gestrickter Film mit guten Spannungsmomenten und sehr guten Schauspielern, besonders Cusack und Liotta glänzten. Der Film hat beim zweiten Mal sehen sogar fast mehr Spass gemacht, weil er voller versteckter Details ist - toll!

Die Trailerrolle war auch sehr gut, bei Hannibal war mir ziemlich klar, dass Identity kommen wird, auch wenn Liotta kaum bis gar nicht im Trailer zu sehen ist ;-) Man h√§tte noch The Frighteners oder Starship Troopers f√ľr Jake Busey zeigen k√∂nnen, dann w√§r's klar gewesen ;-)

Ich denke, dies war ein guter Ersatz f√ľr den geforderten Pirates, mehr davon!

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Identit√§tskrise
BeitragVerfasst: 2003-09-02 9:01 
Guten Morgen die Damen !!!
Cooler Film, hatte ihn schon beim FFF gesehen, bin deshalb gegangen. Das er kommt, war schon beim ersten Trailer klar ( John Cusack ), dann bei "The whole nine yards" Amanda Peet, gefolgt von Alfred Molina in "Species" und dann noch "Hannibal" f√ľr Liotta. Almost too easy !!!
Wie gesagt, war nich¬ī dabei gestern, kann mir aber vorstellen, das er f√ľr¬īs Sneak Publikum zu intelligent war !! Schade !! Ach ja !! Ich m√∂chte mich kurz auskotzen √ľber die deutsche Sneak !! Pirates !!? Was ist mit uns ?? Nich¬ī mal an unserem Sneak Geburtstag kriegen wir wenigstens einen Kracher !!! Das finde ich TURBOKOTZE !!! Sorry, aber ist was Wahres dran !!!

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 10:01 
Offline
mySneak Regular

Registriert: 2002-10-06 18:10
Beiträge: 114
Wohnort: Norderstedt
Ich habe Pirates noch nicht gesehen, kann mir aber vorstellen das es nur die √ľbliche Action-Kost ist. Identity fand ich dagegen Klasse, da IST ein Topfilm in der Sneak.

FFF hab ich dieses Jahr nicht geschafft :(

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 11:03 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2003-01-15 11:25
Beiträge: 201
Wohnort: Wandsbek
Ich kann mich den meisten hier anschließen.

Hatte Identity auch schon gesehen beim FFF (plus ich hab die US DVD zuhaus lol), daher gegangen. Insgesamt gesehn doch ein klasse Film. Ob er nun Sneaktauglich ist hin oder her, mir hat er jedenfals gefallen beim FFF. Wenn ich unser drittes Quartal so anschaue f√ľr mich pers√∂hnlich einer der Spitzenreiter unter den gezeigten Filmen. Danke an das Grindelteam.

@Tim
Mann kann es nicht jedem Recht machen. Aus den obrigen Postings zu urteilen hat er doch aber vielen gefallen ;)

@all
Jetzt laßt mal wieder etwas die Filme der Geburtstagsneak ruhen. Stimmung ist mir etwas zu negativ in den Postings darauf in letzter Zeit. Vorbei, Ende, es kommt wieder besseres :)

_________________
Mit freundlichen Gr√ľ√üen
Ronny

http://www.worlds-mirror.de

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 12:07 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2002-10-21 23:25
Beiträge: 217
Moin!

√Ąh, erstmal w√ľrd ich gern wissen, wo Tim jemanden beleidigt hat... Ansonsten fehlt mir in dem entsprechenden Satz ein Smiley oder so was...
Die pers√∂nlichen Beleidigungen dahinter h√§tte man sich auf jeden Fall sparen sollen, gerade wenn man sich selber f√ľr so intelligent erachtet, da√ü man im Gegensatz zu anderen den gro√üartigen Film gestern total verstanden hat.

Obwohl... Hmmm, das war Ironie im letzten Satz. Sorry. Von mir gibt's als Note 'ne 5+, das mag schlecht klingen, aufgrund meiner Ablehnung dem Genre gegen√ľber ist es aber schon eine der besseren Noten. Wie Tim und Ronny aber schon richtig erw√§hnten: Jedem das seine. Wer derartige Filme gerne mag, soll es bitte tun, wer "The Contender" toll fand, bitte sch√∂n, wer an "Captain Corelli" ohne Schmerzen zur√ľckdenken kann, Gl√ľckwunsch, ABER:

Wenn Leute den einen oder anderen Film davon nicht mögen, dann sind sie nicht automatisch zu dumm oder zu unintelligent (wie es allein hier in 2 von 5 Postings unterstellt wird), sie können auch einfach einen anderen Geschmack haben. Ich bitte doch sehr darum, daß Leuten hier ihre Meinung zugestanden wird!

So, dann nochmal inhaltlich zum Film, vielleicht kann mir jemand der "FFF-Elite & Friends" erklären, was daran nun so toll war?

Die Ebene in der multiplen Persönlichkeit des Verbrechers war ja ganz nett, auch die anfanglichen Szenen auf den Straßen fand ich ganz okay, aber der gesamte Abklatsch im Motel?! Ich mein, ich bin ja angeblich zu dumm es zu verstehen, aber ich kann mich an min. 235256 Filme mit selbem Muster erinnern... Gut, Komödien verlaufen auch immer gleich, aber das war allessamt ideenlos hoch 10.

Allein schon, da√ü da wieder ein Kind dabei war. H√§tten die sich nicht mal den hervorragenden "Eight-legged freaks" ansehen k√∂nnen?! Die Szene, in der da der kleine Junge in die gro√üe Spinnenh√∂hle geht und jeder wei√ü: Egal, was das dumme Kind macht, es darf nicht umkommen, weil Kinder nicht gesplattert werden (Regelbuch f√ľr durchschnittliche Splatterfilme, Seite 4 unten)?

Ich könnt jetzt noch lange weitermachen, aber ich erreich Euch nicht mit inhalter Manöverkritik und ihr erreicht mich nicht mit "der war einfach gut".

Belassen wir es also bei: Euch gefällt er, anderen nicht. Okay?

Bis dann
Kai

PS: Bei anderen Gurken des Genres (feardotcom, wrong turn) geh ich auch raus, wie gesagt, diesen fand ich nicht sooo erbärmlich...

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 13:18 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2003-07-16 23:39
Beiträge: 93
Wohnort: Hamburg
Hey Rough ! Nächstes Mal ein bißchen weniger aggressiv !

Ich gestehe es jedem ein, diesem Film so oder so zu beurteilen.
Und das Kommentieren von Filmen w√§hrend der Film l√§uft, geh√∂rt f√ľr mich dazu. Au√üerdem hat sich da auch noch keiner beschwert. :)

Ansonsten find es ich toll, wenn Leute, die den Film kennen, ihn klasse finden, dann gehen. Das bestätigt dann bloß (nicht nur meine) die Theorie, daß man derartige Filme nicht noch mal in der Sneak zeigen muß. Wenn der Film so toll war, warum nimmt man da nicht die Chance war, ihn noch ein zweites Mal auf der großen Leinwand zu sehen, anstatt im heimeligen Homekino ??? :?

Auch von mir eine 5, basta. Und die Trailer ließen zwar auf die Darsteller schließen, aber auch auf eine Anzahl anderer Genre, z.B. "großes" Actionkino. Nächste Woche, selbe Stelle, selbe Welle... :wink:

_________________
You say you want a revolution, yeah, you know, we all want to change the world. (Lennon/McCartney)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 13:23 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
Beiträge: 2057
Wohnort: Hamburg
OK, etwas ausgeschlafener noch mal kurz zum mitmeisseln ;-)

Die Beleidigung empfand ich in dem hier:

Zitat:
Der Film war schon von einigen als sehenswert vom FFF angek√ľndigt worden. Ich denke, die Leute, die zum FFF tapern, erwarten auch derartige Filme. Ein Teil des geneigten Sneak Publikums wohl eher nicht.


Ist vielleicht etwas √ľberempfindlich, gebe ich zu, aber nach dem saum√§ssigen Benehmen gestern und ja, es kam auch nerviges Gelaber aus Eurer Ecke, ich sass ganz in der N√§he auch in Reihe 10 (Platz 12 oder so), habe sogar einmal den Superman hinter mir aufgefordert zu gehen, leider ohne Erfolg. Wem der Film nicht passt, ab und nach Hause! F√ľr Klatschattacken sollte man auch die H√§nde abhacken, das ist nun wirklich nicht mehr komisch, aber wenn es als Unterlegung zu Spannungsszenen dient, sollte man √ľber ein Hausverbot nachdenken... Ebenso die Dumpfbacken in den hinteren Reihen, bei jedem Trailer wurde Buh gerufen, da fragt man sich was mit dem Kinobesuch beabsichtigt wird, einfach nur ander Leute nerven? Und das immerw√§hrende "Frauenfilm" rufen macht es auch nicht komischer. Leider h√§nge ich immer noch am Rahmenprogramm und an der Tatsache, da√ü viele der gezeigten Filme nicht in OV anlaufen, sonst w√§r ich schon l√§ngst weg - dank all der Ballerm√§nner (und Frauen) die die Sneak mit ihrer Anwesenheit versauen :evil:

Nun zu der unterschiedlichen Geschmacksdiskussion, gerade komisch, daß dies denen, die nicht so im Genre stecken, wie ich negativ auffällt wenn Strickmuster bekannt sind, hey, ich sehe die doch tonnenweise ;-) Hier wurde zwar mit bekannten Strickmustern gespielt, aber auch gut variiert und modifiziert, wodurch Spannung und Überraschung erzeugt wurde.

Abgesehen vom Genre war der Film gut gefilmt, man kann auch mit Schnitt und Kameraf√ľhrung Spannung erzeugen, hier gelang das exzellent (IMHO).

Wrong Turn war Massenware und definitiv ein Genuss f√ľr Liebhaber des Genres, aber Identity versucht, ein gr√∂sseres Publikum anzusprechen, ich denke das klappt...

Und wenn man sich √ľber Strickmuster aufregt, darf man gar nicht ins Kino gehen, oder sich pausenlos den Schrott von David Lynch ansehen :twisted: Was war denn der letzte Film der eventuell nicht so hart am Strickmuster haftete? Mir f√§llt Lantana ein und wer will sowas nochmal sehen? ;-)

Kein Grund sich zu streiten - agreed, aber die Wogen werden aufgew√ľhlt bleiben (ala The Perfect Storm), solange die Intolleranz der Br√ľller im Kino vorherrscht...

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 13:28 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
Beiträge: 2057
Wohnort: Hamburg
Tim aus Reihe 10 hat geschrieben:
Hey Rough ! Nächstes Mal ein bißchen weniger aggressiv !


Noted ;-) Die Aggression ging etwas in Deine Richtung (siehe obere post) aber viel Wut kam aus dem Benehmen der Masse gestern und ging nicht gegen Dich, sorry!

Es ist wieder so weit, da√ü ich mir schlechte Filme w√ľnsche, damit ich mich nicht √ľber die Affen im Saal aufregen muss...

Gelegentliche Kommentare sind erlaubt und auch ein Teil der Sneak, mache ich ja auch, aber gezieltes kaputtreden mit "Boh, wie langweilig!", "Weck mich wenn's interessant wird" und so ähnliches sollte nicht akzeptabel sein...

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Witzigkeit kennt keine Grenzen !!!
BeitragVerfasst: 2003-09-02 15:29 
Hey, scheint ja, da√ü ich Gl√ľck gehabt habe, gestern gegangen zu sein !!! Wie schon geschrieben hatte ich den Film gerade vor 3 Wochen gesehen, im Cinemaxx. Das Kino finde ich schei√üe, aber das Publikum ist besser !!! So, jetzt kommt ihr !!! :twisted:

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 15:31 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2003-07-16 23:39
Beiträge: 93
Wohnort: Hamburg
Roughale hat geschrieben :
Zitat:
Gelegentliche Kommentare sind erlaubt und auch ein Teil der Sneak, mache ich ja auch, aber gezieltes kaputtreden mit "Boh, wie langweilig!", "Weck mich wenn's interessant wird" und so ähnliches sollte nicht akzeptabel sein...
- agreed - :twisted:

Da kann ich nur zustimmen. (Auch bei den gestern wieder unpassenden Klatschern, die (bis auf ganz wenige Ausnahmen) noch nie aus unseren Reihen kamen) :wink:
Und mich von etwas Schuld frei sprechen. Solltest Du allerdings etwas gehört haben wie "Wer hätte das jetzt geahnt" (wegen der teilweisen Vorraussehbarkeit) so nehme ich das auf meine Kappe. (Auch wenn da noch einiges an Plätzen zwischen lag). 8)

In diesem Sinne, legen wir die Waffen nieder und √ľberlassen das Forum wieder dem Thema "Filme und Filmtips", dem ich nichts hinzu zuf√ľgen habe.

_________________
You say you want a revolution, yeah, you know, we all want to change the world. (Lennon/McCartney)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 16:39 
Naja ich hatte ja immernoch auf Pirates gehofft und als der Trailer zu "Der Sturm" kam dachte ich schon es k√∂nnte ja mal was mit dem Film werden, obwohl mich Hannibal vorher ein wenig irretiert hatte. Naja daf√ľr gehe ich heute in Pirates. Und bitte bitte zeigt doch mal Bad Boys 2 in der Sneak, denn der kommt auf Englisch nun wirklich besser als auf deutsch.

Fazit: Besser als Wrong Turn: 4+

Was dem Film Identity aber zu gute kam war Amanda Peet ;)

P.S.: Das Genre ist auch nicht mein Fall ;)

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 17:24 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2003-01-15 11:25
Beiträge: 201
Wohnort: Wandsbek
Tim aus Reihe 10 hat geschrieben:
Ansonsten find es ich toll, wenn Leute, die den Film kennen, ihn klasse finden, dann gehen. Das bestätigt dann bloß (nicht nur meine) die Theorie, daß man derartige Filme nicht noch mal in der Sneak zeigen muß. Wenn der Film so toll war, warum nimmt man da nicht die Chance war, ihn noch ein zweites Mal auf der großen Leinwand zu sehen, anstatt im heimeligen Homekino ??? :?

Das geht wohl in meine Richtung.

Ich sags mal so, wenn ich ein Film innerhalb von 14 Tage einmal im Kino sehe und 2-3 mal auf DVD, glaub mir dann ist das genug. Mann kann Filme auch "√ľbersehen" auch wenn sie gut sind. Gerade da stehe ich dann vor der Entscheidung, schau ich mir den Film nochmals an oder gehe ich morgen einmal ausgeschlafen zur Arbeit...

Ich weiß eh nicht was du gegen derartige Filme hast. Laß mich mal aufzählen was wir dieses Jahr an Horror hatten:
Ghost Ship, The Ring, Feardotdom und Wrong Turn. Das sind 4 Filme von etwa 35 Wochen? Sneak soll ein gemischtes Puplikum ansprechen und nicht nur EIN Genre abdecken. Mal ganz davon abgesehen das ich Identity nicht in den Bereich Horror sondern eher als Thriller einordne.

_________________
Mit freundlichen Gr√ľ√üen
Ronny

http://www.worlds-mirror.de

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2003-09-02 21:20 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2002-10-21 23:25
Beiträge: 217
Moin!

Roughale hat geschrieben:
Die Beleidigung empfand ich in dem hier:
Zitat:
Der Film war schon von einigen als sehenswert vom FFF angek√ľndigt worden. Ich denke, die Leute, die zum FFF tapern, erwarten auch derartige Filme. Ein Teil des geneigten Sneak Publikums wohl eher nicht.

Ist vielleicht etwas √ľberempfindlich, gebe ich zu


Etwas... Oder so...

Zitat:
aber nach dem saumässigen Benehmen gestern und ja, es kam auch nerviges Gelaber aus Eurer Ecke, ich sass ganz in der Nähe auch in Reihe 10 (Platz 12 oder so), habe sogar einmal den Superman hinter mir aufgefordert zu gehen, leider ohne Erfolg.


Die Reihe 10 hat wie viele andere Reihen auch viele, viele Plätze... Wir haben davon gerade mal 6 mit Dauerkarte inne. Nicht alles, was irgendwo in Reihe 10 passiert, kannst Du daher auf uns projizieren.

Zitat:
Wem der Film nicht passt, ab und nach Hause! F√ľr Klatschattacken sollte man auch die H√§nde abhacken, das ist nun wirklich nicht mehr komisch, aber wenn es als Unterlegung zu Spannungsszenen dient, sollte man √ľber ein Hausverbot nachdenken...


Meine Rede.

Zitat:
Ghost Ship, The Ring, Feardotdom und Wrong Turn. Das sind 4 Filme von etwa 35 Wochen?


Jo, mit Identity also schon 5 St√ľck... (Splatter; ich zaehl dazu alle Filme, wo bei min. 5 Mordopfern schon vor ihrem Tod dieser klar ist) Wenn ich mir eine Liste der Kinoneustarts dieses Jahres ansehe, w√ľrde ich raten, da√ü wir in dem Genre prozentual mal deutlich mehr zu Gesicht bekommen haben als in anderen Genres.
Und in R√ľckblick auf die letzten 8 Wochen war es der 3...
Stell Dir ein ganzes Genre vor, da√ü Du f√ľr albern/schlecht empfindest und hab dann 3 Exemplare in 8 Wochen... Da w√ľrden dann auch mal Kommentare gg. diese Filme kommen.

Und weiterhin: Warum reagiert hier jeder so giftig? Wenn hier einer ankommt und sagt: "Buh, schon wieder 'ne 08/15-Kom√∂die", dann w√ľrde nicht mal jmd. reagieren.

Bis dann
Kai

Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  N√§chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-02-18 7:30
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de