home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Sneak Cinema
[Passage-Kino]
Sneak VOTE
Wie bewertet Ihr #1205 "The Post" (2017)?
1 sehr gut
2 gut
3 nett
4 mäßig
5 schwach
6 schlecht


Ergebnis anzeigen
Version 2.08
OV in HH

22. - 28. Februar

Savoy
"The Post" (2017)
Di, Mi 14:30
Fr 16:45
Mo 17:15
Sa 19:30
So 20:45

Savoy
[3D] "Black Panther"
So 17:30
Fr 19:30
Sa 22:30

Savoy
[2D] "Black Panther"
So 11:30
Sa 13:15
Mo 14:15
Di, Mi 20:30

Savoy
"The Shape of Water"
Fr 13:45
So 14:30
Sa 16:30
Di, Mi 17:30

CinemaxX Dammtor
"All the Money in the World"
So 17:00

CinemaxX Dammtor
[3D] "Black Panther"
So 20:00

CinemaxX Dammtor
[2D] "Black Panther"
So 16:00
Fr 23:15

UCI Mundsburg
"Fifty Shades Freed"
So 20:00

Studio-Kino
"The Post" (2017; OmU)
Do-So 18:00
Do-Mi 20:30

Studio-Kino
"The Shape of Water" (OmU)
Mo-Mi 18:00
Do, Fr 18:15
Do-So, Di, Mi 21:00

Studio-Kino
"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" (OmU)
Sa-Mi 18:15

Abaton
"The Post" (2017; OmU)
Do-Sa, Mo-Mi 17:15
So 18:15
Do-Sa, Mo, Di 19:45
So 20:00
Mi 20:45
Do, Mo, Di 22:15
Fr-So, Mi 22:30

Abaton
"Playing God" (OmU)
Di 15:00
Do 20:00

Abaton
"The Shape of Water" (OmU)
Fr 15:45
Sa, So 17:15
Do, Di 19:30
Mi 19:45
Sa 20:00
So 20:45
Fr 21:15
Mo 21:45
Do, Sa, Di 22:45

Abaton
"Wind River" (OmU)
Mo 17:00
Do, Fr, Di 17:10
Sa 20:15
So, Mi 21:45

Abaton
"Phantom Thread" (OmU)
Mi 15:00
So 16:30
Do, Mo, Di 17:00
Sa 17:30
Fr 22:00

Abaton
"The Disaster Artist" (OmU)
Mo 23:00

Abaton
"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" (OmU)
So, Mo, Mi 19:15
Fr 19:30
Do, Di 22:15
Sa 22:40

Abaton
"Downsizing" (OmU)
Fr 11:00

Abaton
"Hannah" (OmU)
Di 15:00

Abaton
"David Hockney: Exhibitions on Screen" (OmU)
Mi 10:00

Abaton
"Leaning into the Wind" (2017; OmU)
So 12:45

3001
"Wind River" (OmU)
Mi 19:00
Mo 19:15
Fr 21:30

Zeise
"The Post" (2017; OmU)
Di 14:30
Di 17:10
Di 19:50

Zeise
"The Shape of Water" (OmU)
Di 17:00
Di 19:45
Do-Sa, Mo-Mi 22:30

Zeise
"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" (OmU)
Di 15:30
Di 19:00
Di 21:30
Do-Sa, Mo, Mi 22:30

Zeise
"Hannah" (OmU)
So 11:00

Trailershow #930

vom 15. Oktober 2012

gezeigte Filmtrailer zuletzt gezeigt vor
"Argo" (2012) 2 Wochen
"Hope Floats" 546 Wochen
"Paranormal Activity 4" 3 Wochen
"The Butterfly Effect" 211 Wochen
"Jack Reacher" 4 Wochen
"Harry Potter and the Chamber of Secrets" 30 Wochen
"The Croods" NEU!
"Clueless" 107 Wochen

We are Young: Heute konnte ich mich endlich mal wieder gemütlich zurücklehnen und einfach mitraten, auf welchen Film mit der Trailershow angespielt werden könnte. Denn emma hat wohlbehalten wieder heimatlichen Boden erreicht und nahm postwendend ihre Tätigkeit als Trailerfee wieder auf, so daß keinerlei vertretende Tätigkeiten von mir notwendig waren. Dabei war es heute nicht so schwer, auf den richtigen Film zu kommen, denn gerade die beiden mittleren Trailerklassiker wiesen überdeutlich auf zwei der jungen Stars von "The Perks of Being a Wallflower" hin.

Das galt auch für den ersten Trailer, doch Mae Whitman ist nicht ganz so bekannt wie ihre beiden Kollegen (auch wenn sie in meinem allerersten Sneakfilm überhaupt "Bye Bye Love" von 1995, mit von der Partie war); in "Hope Floats" spielte sie die Tochter von Sandra Bullocks Birdee, hier ist sie als buddhistische Punkerin Mary Elizabeth zu sehen. Sechs Jahre später spielte Lorgan Lerman seine erste größere Filmrolle als junge Ausgabe von Ashton Kutchers Evan in "Tbe Butterfly Effect"; Lerman spielt hier die Hauptrole des Highschool-Anfängers Charlie. Dieser lernt aus dem Abschlußjahrgang die flippige Sam kennen, die von Emma Watson gespielt wird. Wer nicht das letzte Jahrzehnt unter schweren Steinen verbracht hat, wird natürlich wissen, daß Miss Watson mit der Harry-Potter-Filmreihe als Hermione berühmt (und reich) geworden ist. Den Abschluß macht dann jemand, der schon in "Clueless" einen Studenten gespielt hat - Paul Rudd war dort als Freshman (und Stiefbruder von Silverstones Cher) Josh zu sehen, inzwischen hat er es als Mr. Anderson zum Englischlehrer gebracht.

geschrieben von Kasi Mir am 16.10.2012, 00:35

©2000-2018 mySneak.de-Team. Alle Rechte vorbehalten.