home of the mönckebergSneak™

21 years of films & fun stuff!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Sneak Cinema
[Passage-Kino]
Sneak VOTE
Wie bewertet Ihr #1114 "The Nice Guys"?
1 sehr gut
2 gut
3 nett
4 mäßig
5 schwach
6 schlecht


Ergebnis anzeigen
Version 2.08
OV in HH
(Auswahl aktueller Filme
in engl. Originalfassung)

26. - 1. Juni

Savoy
[3D] "Alice Through the Looking Glass"
Sa 13:45
Di 14:45
Do 20:45

Savoy
[2D] "Alice Through the Looking Glass"
So 13:45
Fr 17:00
Mi 20:15
Mo 20:30

Savoy
"Sing Street"
Fr, Mo, Mi 14:30
Sa 16:30
Di 17:30
Do 18:00
So 20:00

Savoy
[3D] "X-Men: Apocalypse"
So 16:30
Mi 17:00
Fr 19:30

Savoy
[2D] "X-Men: Apocalypse"
Do 14:45
Mo 17:15
Sa 19:00
Di 20:15

Savoy
[2D] "Captain America: Civil War"
Sa 22:15

CinemaxX Dammtor
[3D] "Alice Through the Looking Glass"
So 20:15

CinemaxX Dammtor
"Money Monster"
So 17:30

CinemaxX Dammtor
[3D] "Warcraft"
Do 20:15

Studio-Kino
"X-Men: Apocalypse"
So, Mo 20:45

Studio-Kino
"The Witch" (2015)
So, Mo 21:15

UCI Mundsburg
[3D] "X-Men: Apocalypse"
So 21:00

UCI Mundsburg
"Money Monster" (2015)
So 22:30

Abaton
"Sing Street" (OmU)
Do, Mi 15:00
Sa 17:15
So 19:30
Do-Sa, Mo-Mi 19:45
So 21:50
Do-Sa, Mo-Mi 22:00

Abaton
"Money Monster" (OmU)
Di 15:00
Do-So, Mi 19:30
Do-So, Di, Mi 19:30
Mo 20:15
Do-So, Di, Mi 21:45
Mo 22:30

Abaton
"Remainder" (2015; OmU)
Di 22:45

Abaton
"Peggy Guggenheim" (OmU)
Sa 10:45
Fr 16:50
Do, So, Mi 17:30

Abaton
"A Bigger Splash" (OmU)
Do, Fr 21:15
So 21:50
Mi 22:30
Sa 22:50

Abaton
"A Hologram for the King" (OmU)
Sa 18:30
Fr 19:00

3001
"Petting Zoo" (OmU)
Do, Fr, Mo, Di 16:30

3001
"Remainder" (2015; OmU)
So 12:45
Mi 16:15

Zeise
"Peggy Guggenheim" (OmU)
Sa 13:15
Do-Mi 15:15


19. - 25. Mai

Savoy
[3D] "X-Men: Apocalypse"
Mi 13:45
Di 14:00
So, Mo 17:15
Do 17:30
Sa 19:15
Fr 19:30
Do 20:45

Savoy
[2D] "X-Men: Apocalypse"
So 14:00
Do 14:15
Fr 16:15
Di 17:15
Mo 20:30
Mi 20:45
Sa 22:30

Savoy
"Neighbors 2"
Fr 14:00
Mo 15:00

Savoy
[2D] "Captain America: Civil War"
Sa 16:00
So 20:30
Di 20:30

Savoy
[2D] "The Jungle Book" (2016)
Sa 13:30

CinemaxX Dammtor
[3D] "X-Men: Apocalypse"
So 16:35
So 20:00
Do 20:20
Fr, Sa 21:15

Studio-Kino
"X-Men: Apocalypse"
So, Mo 20:45

Studio-Kino
"The Witch" (2015)
So, Mo 21:30

UCI Mundsburg
[3D] "X-Men: Apocalypse"
So 20:00

UCI Mundsburg
"The Witch" (2015)
So 22:45

Abaton
"Remainder" (2015; OmU)
So 22:00
Di 22:50

Abaton
"Peggy Guggenheim" (OmU)
Fr, Mi 16:50
Do, So, Di 17:00
Sa 17:15

Abaton
"A Bigger Splash" (OmU)
Mi 12:30
Do, Fr, So, Di, Mi 21:15
Sa 21:30
Mo 21:45

Abaton
"A Hologram for the King" (OmU)
Fr, Sa 19:00
Do, Di 19:15
So 19:45
Mo 20:00

Abaton
"Spotlight" (2015; OmU)
Di 21:30
Fr 21:45
Sa 22:15

3001
"Petting Zoo" (OmU)
Mi 16:30
Do-Di 19:00

3001
"Remainder" (2015; OmU)
Fr-Di 21:00
Do 21:15

Zeise
"Peggy Guggenheim" (OmU)
So 11:00
Do-Mi 15:15

Zuletzt gezeigt in der Sneak Preview

#1114 23. Mai 2016

"The Nice Guys" 10 Tage vor Deutschlandstart

#1113 16. Mai 2016

"Everybody Wants Some!!" 17 Tage vor Deutschlandstart

#1112 9. Mai 2016

"High-Rise" 52 Tage vor Deutschlandstart

Trailershow #1113, the Last of Easter ...

Leider mußte emma auch in dieser Woche passen, zudem war Roughale durch einen Konzertbesuch verhindert. Daher kümmerten sich Simon und meine Wenigkeit um das Zwischenprogramm der Sneak, daß relativ schnell zu bewältigen war. Zwar gab es diesmal sowohl Sneak Virgins (genauer: eine Sneak Virgin) als auch Richtigtipper (auch genau einen, der jedoch nicht anwesend war), doch kostete dies nicht allzuviel Zeit. Aufgrund des zwar etwas besser - aber trotzdem noch recht mäßig - gefüllten Saales verzichteten wir auf eine Versteigerung zugunsten der Knabberkasse und gingen direkt zur Raubtierfütterung über, bei der die letzten Osterschokoladen aus unserem Vorrat (sowie natürlich Chips & Flips) ins wie immer enthusiastische Publikum geworfen wurden.

Beim Hauptfilm setzte wie zuletzt bei "Green Room" nach etwa 50 Minuten ein größerer Exodus ein (ich vermute allerdings, daß dieser nicht die gleiche Ursache wie bei "Green Room" hatte ... ;-) ). Die Trailershow bot zwar auch in dieser Woche wieder drei Hinweise auf den "Main Act", doch dürften diese wohl kaum für Erhellung gesorgt haben. Warum, das findet sich wie immer im aktuellen Trailerreport.

geschrieben von Kasi Mir am 17.05.2016, 06:59

Trailershow #1112, without Flips ...

emma war leider unpäßlich, so daß Simon und der aus England zurückgekehrte Roughale sich um das Zwischenprogramm kümmerten. Dabei hatte Simon zunächst nichts zu tun, denn diesmal waren keine Sneak Virgins gemeldet worden, die man hätte begrüßen können. Auch ich hatte danach nur kurz zu tun, denn von den nur 44 Mitspielern beim "Guess the Film!"-Tipspiel hatte keiner auf den richtigen Film getippt. Es folgte eine kurze Versteigerung - kurz, weil in dem aufgrund des exzellenten Sommerwetters nur halbvollen Saal kein rechtes Interesse an den gespendeten DVDs aufkommen wollte und nur drei Euro für die Knabberkasse zusammenkamen. Aus dieser gab es dann abschließend kleine Weingummitütchen zu den - nein, keine Flips, denn das Kino hatte diesmal ausschließlich Chips bereitgestellt. Dazu gab es wie in der Vorwoche noch einige Dosen mit Wasabi-Nüssen und diesmal ein paar belgische Schokoladenriegel-Spezialitäten; beides kann man übrigens auch ganz regulär an der Kinokasse erwerben.

Die Trailershow fiel diesmal etwas merkwürdig aus - das paßte jedoch zu einem der merkwüdigeren Hauptfilme der letzten Monate. Natürlich war das aber nicht der einzige Hinweis, der sich im Vorprogramm der Sneak versteckte; genau habe ich das wie immer im aktuellen Trailerreport aufgedröselt.

geschrieben von Kasi Mir am 12.05.2016, 07:59

Trailershow #1111, Short & Brutal ...

Roughale weilte in England, so daß auch in dieser Woche wieder auf zeitraubende Versteigerungen zugunsten der Knabberkasse verzichtet wurde. Daher geriet das Zwischenprogramm der Sneak erneut sehr kurz - Simon begüßte kurz eine Handvoll Sneak Virgins, und auch emma konnte gleich im ersten Versuch die zwei Freikarten an einen der beiden Richtigtipper übergeben (denn beide waren im Saal anwesend). So ging es dann auch direkt mit der Raubtierfütterung weiter, die diesmal nicht nur Chips & Flips, sondern auch Nüsse im Wasabimantel zu bieten hatte. Dazu gab es aus der Knabberkasse finanziert erneut Oster-Schokolade - mal sehen, ob der Vorrat bis Weihnachten reicht. ;-)

Der Hauptfilm des Abends war spannungsgeladen und stellenweise ziemlich explizit in der Gerwaltdarstellung, was nach etwa der Hälfte der Laufzeit bei einigen Sneakern zum vorzeitigen Verlassen des Saales führte. Auf diesen Hauptfilm hatte Trailerfee emma wie immer bereits im Vorprogramm subtil hingewiesen; wer wissen will, wie die Trailer genau gemeint waren, kann das wie immer im aktuellen Trailerreport nachlesen.

geschrieben von Kasi Mir am 09.05.2016, 07:59

©2000-2016 mySneak.de-Team. Alle Rechte vorbehalten.